Nebennierenschwäche – antriebslos und dauermüde

Nebennierenschwäche – erschöpfung oder schon ein Burnout Sie kommen morgens zwar noch halbwegs aus dem Bett, aber schon am Vormittag sind sie völlig „neben der Spur“ – antriebslos, erschöpft, müde und schlapp. Die Nebenniere könnte das Problem sein Eine Nebennierschwäche macht sich unter anderem durch die folgenden Symptome bemerkbar:   ständige Müdigkeit Antriebslosigkeit und Schwäche […]

Gluten – Unverträglichkeit?

Was ist Gluten? Gluten ist eine Mischung aus verschiedenen Proteinen. Für ein Getreidekorn ist das Gluten ein Speicherprotein. Dieses Speicherprotein stellt im Laufe des Keimprozesses dem Keimling die entsprechend benötigten Nährstoffe bereit. Beim Backvorgang ist es das Klebe-Eiweiß, welches die Backzutaten am Ende zusammen hält. Daher benötigen Rezepte mit glutenfreien Mehlsorten zusätzliche Bindemittel, damit das […]

Long Covid – therapeutische Möglichkeiten

Seit über einem Jahr hat uns das Coronavirus nun fest im Griff.   Nach den aktuellen Leitlinien handelt es sich um „Long Covid“ , wenn die Symptome nach mehr als vier Wochen nach Infektion oder Erkrankung fortbestehen. Mitunter wird auch vom „Post-COVID-19-Syndrom“ gesprochen, wenn nach 12 Wochen noch bestehende oder neu auftretende Symptome oder Gesundheitsstörungen, […]

Vitalstoffanalyse / Bio-Feedbackanalyse

Vieva Vitalstoffanalyse pro In die Messung integriert sind nicht nur praxisrelevante Werte wie HRV (Herzratenvariabilität) und VNS (Vegetatives Nervensystem) sondern auch Werte aus dem Biofeedback.   Die Analyse erfolgt über zwei Handelektroden und ist nicht vergleichbar mit der Messung der Werte im Blut.  Highlights der HRV-Messung: Stressindex (insbesondere auch bei lange bestehendem Stress) Funktionalität / […]

Arthrosebehandlung in der Naturheilkunde

Arthrose ganzheitlich betrachtet Gelenkschmerzen plagen heute nicht nur die ältere Generation – auch junge Menschen, ja sogar schon Kinder leiden unter Gelenkschmerzen.   Die Arthrose ist daher eine Diagnose, die inzwischen sehr häufig gestellt wird.   Was ist eigentlich das Problem bei der Arthrose? Natürlich können anstrengende Freizeitaktivitäten, Leistungssport oder auch Unfälle zu Gelenkschmerzen führen. […]

Die Mikronährstoffe und warum sie so wichtig sind

Mikronährstoffe – was versteht man darunter? Zu den Mikronährstoffen gehören in erster Linie alle Vitamine Mineralstoffe und Spurenelemente, genauso wie die essenziellen Aminosäuren und aus meiner Sicht in gewissem Sinne auch die Omega 3 Fettsäuren Mikronährstoffe sind an allen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt und müssen für regelgerechte und optimale Abläufe im Körper immer in ausreichender […]

Wie ernähre ich mein Kind gesund?

Die Ernährung von Kindern in der heutigen Zeit Was bedeutet eigentlich gesunde Ernährung?   Eine Gesunde Ernährung ist ausschlaggebend für ein gesundes, langes und vitales Leben   Ist die Grundlage für Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Fitness und letztendlich somit auch für ein gesundes Bewegungsverhalten, gute Konzentration und somit eben auch für gute Noten in der Schule   […]

Schilddrüsenöl zur Massage

Warum ich die therapiebegleitende Massage der Schilddrüse empfehle: Die Schilddrüse ist ein sehr sensibles Organ, welches man – wie den Rest des Körpers auch – mit Massagen gut unterstützen kann. Die Massage kann eingesetzt werden bei der Hashimoto Thyreoiditis, bei kalten Knoten, bei Unterfunktionssymtomen. Sie unterstützt nicht nur die Schilddrüsenfunktion sondern regt auch den Lymphabfluss […]

Wenn Histamin zum Problem wird…

Histamin-„Intoleranz“ Eine wirkliche Histaminintoleranz gibt es garnicht. Histamin ist ein Hormon, was nicht nur in Lebensmitteln enthalten ist, sondern auch vom Körper selbst produziert wird. Daher kann man nicht Intolerant gegen das Histamin sein.  Wie kommt es dennoch zu  Problemen mit dem Histamin? kurzes Beratungsgespräch vereinbaren Dreimal Histamin – wo kommt es her? Der Körper […]

Ist Ihr Reizdarm wirklich ein Reizdarm?

Definition Reizdarmsyndrom Als Reizdarm bezeichnet man im Allgemeinen eine Funktionsstörung des Darms. Die Diagnose wird in der Regel durch ein Ausschlussverfahren festgestellt. Untersucht wird, ob andere Ursachen für die Beschwerden vorliegen, wird keine andere Ursache gefunden, wird ein Reizdarmsyndrom diagnostiziert.   Für die Diagnose müssen Erkrankungen wie Morbus crohn, Collitis ulzerosa – also generell entzündliche […]